MDR: Laktase für laktoseintolerante Menschen

Laktasekampagne

In dem TV-Beitrag des Sachsenspiegels vom 11.09.2012 wird die Idee der Laktasekampagne vorgestellt. In Zusammenarbeit mit der Uni Leipzig hat der laktoseintolerante Student, Martin Lipsdorf, ein Konzept zur Herstellung von Laktase-Präparaten entwickelt und auch erfolgreich umgesetzt.

Zum TV-Beitrag Laktasekampagne

 

Die Laktasekampagne vertreibt die Ersatzenzyme in Großpackungen im Direktvertrieb.

  • Laktase-Pulver in einer Dose mit 50 gr. zu 50,00 Euro. Ein mitgelieferter Messlöffel dosiert jeweils 5.000 FCC. Insgesamt reicht der Inhalt der  Dose für 1.000 Anwendungen.
  • Laktase-Tabletten ebenfalls mit 5.000 FCC. Die Dose enthält hier 500 Stück. Der Preis liegt bei 39,00 Euro.
  • Zusätzlich wird noch ein Probiotikum angeboten, auch als Probepackung.

Nähere Infos unter www.laktasekampagne.de

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge